Auszeichnung für SEHZENTRUM Brillen am Stiftshof

10 Jahre Gütesiegel SEHZENTRUM® - Brillen am Stiftshof in Obernburg - eine Erfolgsgeschichte

Augenoptiker Martin Wörner (Mitte) in Obernburg am Main konnte am 05.12.2019 aus den Händen des WVAO Geschäftsführers RA Hartmut Glaser (2.v.r.)die Ehrenurkunde zum 10 jährigen Bestehen des Gütesiegel SEHZENTRUM entgegennehmen. Bürgermeister Fiegel (2.v.l.) betonte die Wichtigkeit des exzellenten Fachbetriebs für Obernburg und Umgebung.

Das Sehzentrum Brillen am Stiftshof in Obernburg am Main konnte seine exzellente „Sehqualität“ immer wieder unter Beweis stellen und kann in diesem Jahr auf eine 10-jährige überprüfte Erfolgsgeschichte zurückblicken.

 

Entscheidend für die erfolgreiche Entwicklung des Gütesiegels SEHZENTRUM® war die konsequente Durchsetzung der anspruchsvollen Anforderungen und Inhalte des Prüfverfahrens, die alle 1 1/2 Jahre kontrolliert werden. Dazu gehören u. a. die Teilnahme des Inhabers und aller Mitarbeiter an gezielter Weiterbildung, der Nachweis modernster Sehtest- und Messgeräte sowie ein professionelles und kundenfreundliches Qualitätsmanagement. Jeder Kunde kann sich darauf verlassen, dass ihm dieses standardisierte und erfolgsoptimierte Qualitätssystem die beste „Rund-um-Sehberatung“ und einen überdurchschnittlichen Service garantiert.

 

Der Familienbetrieb um Augenoptikermeister Martin Wörner, Erna Neuf und ihr qualifiziertes und motiviertes Mitarbeiterteam nehmen sich Zeit für die individuellen Sehprobleme und stehen dem Kunden mit einer ausführlichen und objektiven Seh- und Produktberatung sowie erstklassigen optometrischen Dienstleistungen zur Seite. Dies beweisen die regelmäßigen sehr positiven neutralen Überprüfungen und digitalen unabhängigen Kundenbewertungen.

 

 

Das Gütesiegel SEHZENTRUM steht für eine umfassende und kompetente Sehberatung, die allen fehlsichtigen Kunden einen verständlichen Einblick in die Welt des eigenen Sehens gibt. Ein Augenoptiker mit dem Gütesiegel SEHZENTRUM bietet hoch qualifizierte Sehtests und Messungen, mit denen er den individuellen Status Ihres Sehens ermittelt und die Sehschärfe optimiert. Analysiert werden in einer sinnvollen, in sich schlüssigen Abfolge:

  • räumliches Sehen
  • Farbsehen
  • Kontrastsehen
  • Gesichtsfeld
  • Augenbewegungen
  • Augenhintergrund.

Die Dokumentation der persönlichen Sehtestwerte ermöglicht es, kritische Veränderungen rechtzeitig zu erkennen und darauf zu reagieren. Diese Seh-Dokumentation erhält jeder Kunden mit nach Hause.

Um scharf zu sehen, bedarf es mehr als einer Fassung und zwei Gläser.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0